Omicron AG - Ihr Partner für IT Sicherheit - SEIT 1995

Omicron AG - Seit 1995 Ihr zuverlässiger IT Sicherheitspartner für Unternehmen. Ausgewählte Lösungsangebote. Langjähriges Fachwissen bei IT-Sicherheitsfragen.

Omicron AG - Ihr Partner für IT Security - SEIT 1995

Seit 1995 sind wir auf IT Security-Lösungen für Firmen spezialisiert und decken alle Bedürfnisse vom Endpunkt bis zur Cloud oder von A(ntivirus) - Z(ero Day) ab. Egal ob Beratung, Planung, Projektunterstützung, Optimierungssupport oder Audits, unsere langjährigen und erfahrenen Mitarbeiter stehen Ihnen mit Ihrem grossen Fachwissen und tiefgreifender Praxis zur Seite.


Unsere IT-Sicherheitslösungen

  • Automated Penetration Testing
  • Cloud Security
  • Endpoint Security (EDR)
  • Network Security
  • Network Access Control
  • OT & IoT Security
  • Sandboxing
  • SIEM/SOAR


Dank unseren Spezialisten dürfen wir auf eine erfolgreiche und gesunde Firmenentwicklung zurückblicken. Zu unseren Kunden zählen führende Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, Energiedienstleister, Spitäler und Behörden. Profitieren auch Sie vom Wissen unserer IT-Sicherheitsexperten, welche Sie und Ihr Unternehmen gerne unterstützen.


Wir bieten jedem Kunden die optimalen und passenden Lösungsvorschläge sowie modernste Sicherheitsprodukte für den maximalen Schutz. Individuell, professionell und reibungslos für Sie und mit klarem Fokus auf die heutigen und zukünftigen Anforderungen Ihres Unternehmens.


Omicron AG - Ihr zuverlässiger IT Security Partner. Denn gemeinsam sind Sie stärker!

 

Kontaktieren sie mich

Kurse und Events

  • 27.01.2021 PRTG by Paessler Webinar - Wir zeigen Ihnen in 45 Minuten, wie PRTG funktioniert

    Sie haben die PRTG-Testversion heruntergeladen, finden jedoch nicht die Zeit, die Software ausgiebig zu testen? Dann nehmen Sie an diesem PRTG Basic Live-Webinar von Paessler teil. In 45 Minuten erfahren Sie alles über die Grundfunktionen von PRTG. Während des Webinars beantwortet Paessler gerne Ihre Fragen rund um die Software.
    Details
  • 28.01.2021 PenTera by Pcysys Webinar Automated Pentesting – Validieren und Priorisieren Sie Ihre Investitionen in IT-Security

    Löcher im Käse, nicht in Ihrer IT-Infrastruktur! Durch automatisiertes und proaktives Penetration Testing mit PenTera von Pcysys schützen Sie sich proaktiv gegen aktuelle Cyberattacken, bevor Ihre Unternehmung davon betroffen ist. Wie PenTera von Pcysys auch in Ihrer IT-Infrastruktur die grossen und kleinen Löcher findet und Ihnen damit garantiert die Augen öffnet, erfahren Sie an unserem kostenlosen Webinar.
    Details
  • 02.02.2021 Workshop Hacking and Securing Windows Infrastructure mit Paula Januszkiewicz

    Im 2-tägigen Workshop untersuchen Sie mit der IT-Sicherheitsexpertin Paula Januszkiewicz die kritischen Aufgaben für einen hochwertigen Penetrationstest, suchen nach Schwachstellen und reduzieren Fehlalarme durch manuelle Schwachstellenüberprüfung. Zum Schluss befassen Sie sich mit Angriffstechniken einschliesslich der Verwendung von selbst erstellten und kommerziellen Tools.
    Details
  • 09.02.2021 PenTera by Pcysys Webinar - Automated Penetration Testing

    Löcher im Käse, nicht in Ihrer IT-Infrastruktur! Durch automatisiertes und proaktives Penetration Testing mit PenTera von Pcysys schützen Sie sich proaktiv gegen aktuelle Cyberattacken, bevor Ihre Unternehmung davon betroffen ist. Wie PenTera von Pcysys auch in Ihrer IT-Infrastruktur die grossen und kleinen Löcher findet und Ihnen damit garantiert die Augen öffnet, erfahren Sie an unserem kostenlosen Webinar.
    Details

Blog

Palo Alto Networks: Tipps zur Cybersicherheit von Unit 42 für die Weihnachtsgeschäftssaison 2020

02. Dezember 2020 - Dieses Jahr war wie kein anderes. Die COVID-19-Pandemie hat unser tägliches Leben verändert - insbesondere die Art und Weise, wie wir die Feiertage feiern werden. Die Bedrohungsforscher der Unit 42 von Palo Alto Networks denken natürlich auch an die Weihnachtsgeschäftssaison und helfen Verbrauchern, online sicher zu bleiben.


So wie die Weihnachtsdekoration jedes Jahr früher und früher aufgestellt wird, scheint auch der Anstieg des Online-Shoppings jedes Jahr früher zu beginnen. Der bestehende Trend hat sich noch verstärkt, da viele Einzelhändler ihren Kunden aufgrund möglicher pandemiebedingter Versandverzögerungen raten, früher als je zuvor einzukaufen. Der Amazon Prime Day am 13. und 14. Oktober ist zu einem inoffiziellen Start in die Weihnachtsgeschäftssaison geworden, gefolgt von Black Friday und (natürlich) dem Cyber Monday.


Mit einer verlängerten Weihnachtsgeschäftssaison, die aufgrund von COVID-19 überwiegend online sein wird, bieten sich Cyberkriminellen jedoch auch mehr Möglichkeiten und Anknüpfungspunkte, Verbraucher mit einer Vielzahl von möglichen Angriffen zu adressieren und anzusprechen. 

Frohe Festtage wünscht Ihnen das ganze Omicron AG Team.

Um Ihnen dabei zu helfen, die vier wichtigsten Bedrohungen zu vermeiden, auf die Verbraucher achten sollten, finden Sie hier die Tipps zur Cybersicherheit 2020 von Unit 42 für Ihr sichereres Einkaufserlebnis vor, während und nach den Festtagen:

 

  1. Schützen Sie sich vor Ransomware, indem Sie Arbeits- und persönliche Geräte trennen.

  2. Untersuchen Sie E-Mail-Angebote sorgfältig, um Phishing-Betrug zu vermeiden.

  3. Überprüfen Sie die Domain-Namen, um sicherzustellen, dass Sie die Website besuchen, die Sie besuchen möchten.

  4. Behalten Sie Kreditkartenabrechnungen im Auge, um Formjacking-Angriffe und andere verdächtige Aktivitäten abzufangen.

 

Sie wollen die vier Tipps im Detail lesen? Den ganzen Artikel der Bedrohungsforscher von Unit 42 finden Sie hier.

 

Bei Fragen stehen wir von der Omicron AG, Ihrem Palo Alto Networks Platinum Innovator Partner und Authorized Support Center (ASC) in der Schweiz, gerne zur Verfügung.

 

Übrigens:

Palo Alto Networks, der weltweit führende Anbieter von Cybersicherheitslösungen, zeichnet dieses Jahr die Walliseller IT-Sicherheitsdienstleisterin Omicron AG mit dem "Partner of the Year Award 2020" in der Region ALPS aus. Diese Auszeichnung wird an Partner von Palo Alto Networks verliehen, welche sich durch ausserordentlichen Kundensupport und exzellente Projektumsetzung hervorheben. Die Omicron AG ist bereits seit 2009 eine strategische Partnerin des Herstellers und betreut als Platinum Innovator Partner und Authorized Support Center (ASC) erfolgreich zahlreiche Kunden in der Schweiz. Zusammen mit Palo Alto Networks bemüht sich die Omicron AG tagtäglich, ihrer Kundschaft qualitativ hochstehende Leistungen im IT-Sicherheitsumfeld aus einer Hand zu bieten und zukünftige IT-Security-Herausforderungen vom Endpunkt, über die Firewall bis hin zur Cloud, fachgerecht zu adressieren.

 

mehr erfahren...

Omicron: Neue Partnerschaft mit Paula Januszkiewicz - CQURE Academy

26. November 2020 - Als neuer und einziger Schweizer Partner sind wir eine Kooperation mit der weltweit anerkannten IT-Sicherheitsexpertin und Trainerin Paula Januszkiewicz der CQURE Academy eingegangen.

Profitieren Sie im kommenden Jahr von regelmässigen Workshops mit hochaktuellen Themen und erleben Sie die Enterprise Security Microsoft Most Valuable Professional (MVP) und Trainer (MCT) sowie Microsoft Security Trusted Advisor Expertin hautnah und ergattern Sie einige Tipps und Tricks zum Schutz Ihres Unternehmens.

Paula zählt zu den Top-Speaker bei weltbekannten Konferenzen wie der Microsoft Ignite, RSA oder der Black Hat Konferenz. Daneben wurde Paula schon mehrfach zur Nr. 1 Sprecherin bei der Microsoft Ignite gewählt.


Kooperation mit Paula Januszkiewicz - als einziger Schweizer Partner

Wir starten bereits im Februar 2021 mit dem ersten Workshop Hacking and Securing Windows Infrastructure. Der intensive Workshop zur Absicherung von Windows-Infrastrukturdiensten ist ein Muss für alle IT-Security-Cracks.

Darauf folgen weitere Top Themen:

 

Workshop Hacking and Securing Windows Infrastructure vom 2. - 3. Februar 2021 in Wallisellen

Mit praktischem Wissen aus unzähligen erfolgreichen Projekten und ohne Gnade für Fehlkonfigurationen oder unsichere Lösungen vermittelt Ihnen Paula alle Aspekte der Windows-Infrastruktursicherheit aus der Sicht des Hackers.

Workshop Inhalt:

  • Untersuchung kritischer Aufgaben für einen hochwertigen Penetrationtest
  • Schwachstellen suchen
  • Fehlalarme durch manuelle Schwachstellenüberprüfung reduzieren
  • Befassen mit Angriffstechniken, einschliesslich der Verwendung von selbst erstellten und kommerziellen Tools

Zielgruppe:

  • Unternehmens- und Netzwerkadministratoren
  • Infrastrukturarchitekten
  • Sicherheits- und IT-Experten
  • Systemingenieure
  • Sicherheitsberater und andere Personen, die für die Implementierung der Netzwerk- und Perimetersicherheit verantwortlich sind


Interessiert? Sichern Sie sich jetzt einen Platz und profitieren Sie vom Wissen der Expertin!


Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und stehen Ihnen für Fragen gerne unter der Telefonnummer +41 44 839 11 11 zur Verfügung.

Denn gemeinsam sind Sie stärker!

Ihr Omicron AG Team

 

mehr erfahren...