Omicron AG - Ihr Partner für IT Sicherheit - SEIT 1995

Omicron AG - Seit 1995 Ihr zuverlässiger IT Sicherheitspartner für Unternehmen. Ausgewählte Lösungsangebote. Langjähriges Fachwissen bei IT-Sicherheitsfragen.

Omicron AG - Ihr Partner für IT Security - SEIT 1995

Seit 1995 sind wir auf IT Security-Lösungen für Firmen spezialisiert und decken alle Bedürfnisse vom Endpunkt bis zur Cloud oder von A(ntivirus) - Z(ero Day) ab. Egal ob Beratung, Planung, Projektunterstützung, Optimierungssupport oder Audits, unsere langjährigen und erfahrenen Mitarbeiter stehen Ihnen mit Ihrem grossen Fachwissen und tiefgreifender Praxis zur Seite.


Unsere IT-Sicherheitslösungen

  • Automated Penetration Testing
  • Cloud Security
  • Endpoint Security (EDR)
  • Network Security
  • Network Access Control
  • OT & IoT Security
  • Sandboxing
  • SIEM/SOAR


Dank unseren Spezialisten dürfen wir auf eine erfolgreiche und gesunde Firmenentwicklung zurückblicken. Zu unseren Kunden zählen führende Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, Energiedienstleister, Spitäler und Behörden. Profitieren auch Sie vom Wissen unserer IT-Sicherheitsexperten, welche Sie und Ihr Unternehmen gerne unterstützen.


Wir bieten jedem Kunden die optimalen und passenden Lösungsvorschläge sowie modernste Sicherheitsprodukte für den maximalen Schutz. Individuell, professionell und reibungslos für Sie und mit klarem Fokus auf die heutigen und zukünftigen Anforderungen Ihres Unternehmens.


Omicron AG - Ihr zuverlässiger IT Security Partner. Denn gemeinsam sind Sie stärker!

 

Kontaktieren sie mich

Kurse und Events

  • 20.10.2021 PRTG Webinar: IT Monitoring öffentlicher Einrichtungen - Sparen Sie Zeit, Geld und Ressourcen mit PRTG Network Monitor

    Erfahren Sie in 45 Minuten, wie Sie mit der PRTG Network Monitoring Lösung einfach und schnell Ihre gesamte IT überwachen und optimieren können.
    Details
  • 26.10.2021 Palo Alto Networks Cortex XDR und Pentera Brunch: Echte Schwachstellen erkennen - jetzt - am besten schon gestern!

    Vereinen Sie die Automated Penetration Testing Lösung Pentera als Absicherung Ihrer Endpunkte mit der Endpoint Security Lösung Cortex XDR von Palo Alto Networks, um einen extrem weitreichenden Schutz, quer über die gesamte IT-Infrastruktur hinweg zu erreichen. Einen Schutz, den Sie auch überprüfen können, jederzeit, wiederkehrend und zuverlässig.
    Details
  • 29.10.2021 ARP-GUARD Webinar: Ihre Network Access Control Lösung (NAC)

    Network Access Control mit ARP-GUARD sorgt für Transparenz im Netzwerk und bietet eine umfassende Übersicht auf alle verbundenen Geräte. Netzwerkanomalien werden erkannt, gemeldet und sogleich behandelt. Unabhängig von Herstellern und Technologien schützt die NAC-Lösung ARP-GUARD die Netzwerkzugänge - auch in heterogenen und grossen Netzwerken - und unterbindet das Einbringen unerwünschter Geräte.
    Details
  • 10.11.2021 PRTG Webinar: IT Monitoring öffentlicher Einrichtungen - Sparen Sie Zeit, Geld und Ressourcen mit PRTG Network Monitor

    Erfahren Sie in 45 Minuten, wie Sie mit der PRTG Network Monitoring Lösung einfach und schnell Ihre gesamte IT überwachen und optimieren können.
    Details

Blog

Palo Alto Networks & Pentera: Echte Schwachstellen erkennen - Brunch am 26. Oktober 2021 in Zürich

06. Oktober 2021 - Oftmals sind wir verwundert, mit welchen veralteten Produkten Infrastrukturen "geschützt" werden. Sei es durch alte Antivirus Produkte, welche nicht mehr auf allen Betriebssystemen Schutz bieten und erst recht nicht mehr zeitgemäss sind oder durch Penetrationtests, die höchstens einmal, zweimal jährlich durchgeführt werden und bei welchen man danach Berichte erhält, welche weder verständlich noch lösungsorientiert und sicher nicht positionsgerecht sind.


An unserem IT-Security-Brunch "Echte Schwachstellen erkennen. Jetzt! Am besten schon gestern!" zeigen wir Ihnen die nötige Verbindung von höchstmöglichen Endpunktschutz und automatisiertem Penetrationtesting auf und welchen echten Nutzen dies für Ihre Unternehmung bietet.

 

Warum Endpunktsicherheit mit Cortex XDR von Palo Alto Networks?

Cortex XDR schützt Endpunkte vor Malware, Exploits und dateilosen Angriffen - durch branchenführende KI-gestützte Analysen und verhaltensbasierte Sicherheitsmassnahmen. Ein einheitlicher, über die Cloud bereitgestellter Agent mit Erkennungs- und Abwehrfunktionen schirmt die Endpunkte im Unternehmen gegen bisher unbekannte Bedrohungen ab. Das integrierte Modul "Device Control" ermöglicht die genaue Überwachung angeschlossener USB-Geräte und verhindert Datenverluste und Malwarebefall über infizierte Geräte. Der Agent nutzt auch die Schutzmechanismen anderer Netzwerk- und Cloud-Lösungen von Palo Alto Networks und sorgt dadurch für konsequente IT-Sicherheit im gesamten Unternehmen.

 

Warum automatisiertes Pentesting und Validierung mit Pentera?

Pentera bietet eine vollständig automatisierte Penetration Testing Platform zur Sicherheitsvalidierung für die komplette IT-Infrastruktur an. Diese Lösung ist nicht nur viel mehr als ein traditioneller Schwachstellen-Scanner, sondern ermöglicht auch die vollständige Automatisierung manueller, kostspieliger Penetration Tests. Die Software übernimmt dabei quasi das Mindset eines Hackers ein und automatisiert dessen ansonsten aufwendiges, manuelles Vorgehen gegen eure komplette Infrastruktur. So erhält man eine umfassende Sicht auf alle Systeme und nicht nur auf einige wenige Assets im Pentesting-Fokus.

 
Durch die Verbindung von Pentera mit der Absicherung aller Endpunkte und der Visibilität durch Cortex XDR von Palo Alto Networks, erhalten Sie einen extrem weitreichenden Schutz, quer über die gesamte IT-Infrastruktur hinweg. Einen Schutz, den Sie auch überprüfen können, jederzeit, wiederkehrend und zuverlässig.

 

Erkennen Sie am 26. Oktober 2021 die Vorteile dieser Verschmelzung für eine effektive und getestete Absicherung Ihrer Unternehmensinfrastruktur.

 

Alle Infos und die Anmeldung zum IT-Security-Brunch "Echte Schwachstellen erkennen. Jetzt! Am besten schon gestern!" am 26. Oktober 2021 in Zürich finden Sie hier.

 

Wir freuen uns, Sie persönlich in Zürich begrüssen zu dürfen.

 

Ihr Omicron AG Team

mehr erfahren...

Barracuda Networks: Webinar-Reihe - Der Schutz vor Ransomware kann so einfach sein

16. September 2021 - Zahlen Sie kein Lösegeld! Der Schutz vor Ransomware kann überraschend einfach sein. Alle 11 Sekunden wird ein Unternehmen Opfer eines Ransomware-Angriffs*. (*Quelle: Cybersecurity Ventures)


Ransomware-Angriffe haben sich im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt**, und die Angreifer haben es auf Unternehmen aller Grössenordnungen abgesehen – niemand ist sicher. Zudem setzen sie immer raffiniertere Angriffsmethoden ein und finden ausgeklügelte Wege, um bestehende Abwehrmechanismen zu überwinden. ** Quelle: Verizon 2021 Data Breach Investigations Report

Erfahren Sie in unseren Barracuda Webinaren, wie Sie Ihre E-Mails, Apps und Daten mit einer mehrschichtigen, umfassenden Sicherheitsstruktur vor Ransomware-Angriffen schützen können:
 

14. Oktober 2021 um 10:30 Uhr
Ransomware - Keine Panik! Verhindern Sie Ransomware Angriffe bevor sie starten!

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zum Opfer von Ransomware-Angriffen werden.

Barracuda Networks bietet Ihnen eine qualifizierte Lösung, welche Ihr Unternehmen vor jedem Schritt vor aktuellen Ransomware-Angriffen schützt. Egal ob zum Schutz von E-Mails, Anwendungen/Zugängen oder Backups, mit der Barracuda Lösung erhalten Sie die nötigen Sicherheiten, welche für Ihr Unternehmen erforderlich sind.


Erfahren Sie in diesem Webinar:

  • Wie die Angreifer vorgehen
  • Was Sie bedenken müssen, um sich selbst bestmöglich zu schützen
  • Wie Sie sich erfolgreich gegen einen Angriff wehren, auch wenn die Angreifer bereits einen Fuss in der Tür haben


Jetzt für das Barracuda Ransomware Webinar am 14. Oktober 2021 anmelden!

 

11. November 2021 um 10:30 Uhr
Anwendungssicherheit einfach gemacht – wie Sie bösartige Bots stoppen können.

Ransomware-Angriffe zielen auf die Verschlüsselung und Exfiltration Ihrer Daten ab. Web-Applikationen sind der meistgenutzte Angriffsvektor für Datenschutzverletzungen. Mehr als 90% aller Datenschutzverletzungen sind eine direkte Konsequenz von Hacker-Angriffen auf Web-Applikationen. Zur Implementierung einer wirksamen Strategie zum Schutz vor Ransomware müssen Sie Ihre Anwendungen sichern, den Zugang zu diesen Anwendungen schützen und laterale Bewegungen im Netzwerk vermeiden.


Erfahren Sie in diesem Webinar
Wie Sie Ihre Web-Applikation und den Zugang zu Ihren Anwendungen schützen können und dabei laterale Bewegungen verhindern.


Jetzt für das Barracuda Web Application Firewall (WAF) Webinar am 11. November 2021 anmelden

 

25. November 2021 um 10:30 Uhr
Keine Chance für Cyberbedrohungen: Sichere E-Mail mit Total E-Mail Protection (TEP) und Cloud-to-Cloud-Backup

Bösartige E-Mails gehören zu den häufigsten Vektoren für Ransomware-Angriffe. Phishing-E-Mails werden am häufigsten dazu verwendet, um Benutzer zum Anklicken eines bösartigen Links oder Anhangs zu verleiten, um so zu den Zugangsdaten zu gelangen. Auf diesem Weg umgehen die Angreifer leicht das Email Security Gateway. Zum Schutz Ihres Unternehmens und Ihrer Daten sollten Sie Cyber-Kriminellen darum stets einen Schritt voraus sein.


Erfahren Sie in diesem Webinar, wie

  • Sie Phishing-Angriffe abwehren, noch bevor sie im Posteingang von Benutzern landen.
  • Sie Ihre Benutzer hinsichtlich der Erkennung von Phishing-Angriffen schulen können.
  • Sie schneller auf E-Mail-Bedrohungen mit Incident Response reagieren können.
  • Sie einen Datendiebstahl verhindern.


Jetzt für das Barracuda Total E-Mail Protection (TEP) Webinar am 25. November 2021 anmelden

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und stehen für Fragen gerne zur Verfügung.

Ihre Omicron AG

mehr erfahren...