Endpoint Security

Endgeräte kommen täglich mit unzähligen Applikationen und Netzen in Kontakt. Diese müssen effektiv abgesichert werden. Sensitive Daten und Informationen sollen schliesslich nicht in fremde Hände gelangen. Schützen Sie Ihre vertrauten Daten nicht nur vor bekannten sondern auch vor unbekannten Bedrohungen mit den umfassenden Lösungen unserer Partner.

Traps™ by Palo Alto Networks

Traps™ von Palo Alto Networks schützt pro-aktiv gegen Exploits und wehrt gezielte Angriffe sowie auch Zero-Day-Attacken ab, bevor Schaden entstehen kann. Zudem analysiert die WildFire Cloud verdächtige Dateien und verteilt den Entscheid an alle WildFire Kunden. Dadurch ist neue Malware (Ransomware) innert Kürze in der Cloud und beim Kunden bekannt und kann so erfolgreich abgewehrt werden.
 

McAfee

Die Endpoint Security Suite McAfee bietet Usern verlässlichen Schutz für mobile Geräte, Daten, Web und E-Mail. Sie liefert einen Echtzeitüberblick über die Sicherheitslage und eine einheitliche Verwaltung. McAfee kombiniert raffiniert verschiedene Technologien aus ihrem Portfolio zu einer Suite und erreicht dadurch einen effizienten Schutz vor Malware und Attacken.
 


Success Story Palo Alto Networks: Entsorgung + Recycling Zürich

Mit Traps™ wurde bei der Entsorgung + Recycling Zürich ein neues Level an Sicherheit geschaffen und gleichzeitig die Verwaltungskosten massgeblich gesenkt. Zusätzlich zeigt die Success Story auf, wie Traps™ mit dem ganzen Palo Alto Networks Portfolio optimal harmoniert.
mehr erfahren...

Success Story Palo Alto Networks: Zoo Zürich

Mit der Endpoint Security Lösung Traps™ von Palo Alto Networks verbessert der Zoo Zürich seine Endpunkt-Sicherheit deutlich. Die Infektionsrate konnte dadurch auf ein Minimum gesenkt oder sogar ganz eliminiert werden. Die Produktivität hat sich zudem verbessert und die Endpunkt-Sicherheit ist jetzt zuverlässiger.
mehr erfahren...