Omicron AG - Ihr Partner für IT Sicherheit - SEIT 1995

Omicron AG - Seit 1995 Ihr zuverlässiger IT Sicherheitspartner für Unternehmen. Ausgewählte Lösungsangebote. Langjähriges Fachwissen bei IT-Sicherheitsfragen.

Omicron AG - Ihr Partner für IT Security - SEIT 1995

Vom Endpunkt bis zur Cloud oder von A(ntivirus) bis Z(ero Day)! 
Seit 1995 sind wir auf IT Security-Lösungen für Firmen spezialisiert. Unsere langjährigen und erfahrenen Mitarbeiter stehen Ihnen mit Ihrem grossen Fachwissen und tiefgreifender Praxis zur Seite und unterstützen Sie in allen Bereichen. Egal, ob Beratung, Planung, Projektunterstützung, Optimierungssupport, Audits oder sonstiges, wir sind für Sie da!


Unsere IT-Sicherheitslösungen

  • Automated Penetration Testing
  • Cloud Security
  • Endpoint Security (EDR)
  • Network Security
  • Network Access Control
  • OT & IoT Security
  • Sandboxing
  • SIEM/SOAR


Dank unseren Spezialisten dürfen wir auf eine erfolgreiche und gesunde Firmenentwicklung zurückblicken. Zu unseren Kunden zählen führende Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, Energiedienstleister, Spitäler und Behörden. Profitieren auch Sie vom Wissen unserer IT-Sicherheitsexperten, welche Sie und Ihr Unternehmen gerne unterstützen.


Wir bieten jedem Kunden die optimalen und passenden Lösungsvorschläge sowie modernste Sicherheitsprodukte für den maximalen Schutz. Individuell, professionell und reibungslos für Sie und mit klarem Fokus auf die heutigen und zukünftigen Anforderungen Ihres Unternehmens.


Omicron AG - Ihr zuverlässiger IT Security Partner. Denn gemeinsam sind Sie stärker!

 

Kontaktieren sie mich

Kurse und Events

  • 30.11.2021 Palo Alto Networks Firewall: Troubleshooting (EDU-330)

    Dieses dreitägige Training setzt auf den Kurs PAN-EDU-210 auf und befasst sich mit dem Troubleshooting der Palo Alto Networks Firewall. Sie erlernen die Erkennung und Behebung von Problemen aus dem Netzwerkbereich oder anderer Firewall Funktionen mit Hilfe von WebUI und CLI Tools. Mit Hilfe umfangreicher Labs wird der Einsatz dieser Tools geübt.
    Details
  • 01.12.2021 PRTG Webinar: IT Monitoring öffentlicher Einrichtungen - Sparen Sie Zeit, Geld und Ressourcen mit PRTG Network Monitor

    Erfahren Sie in 45 Minuten, wie Sie mit der PRTG Network Monitoring Lösung einfach und schnell Ihre gesamte IT überwachen und optimieren können.
    Details
  • 07.12.2021 Palo Alto Networks Firewall Essentials: Configuration and Management (EDU-210)

    Der erfolgreiche Abschluss dieses fünftägigen Kurses (aufgeteilt in drei und zwei Tage über zwei Wochen) verbessert das Verständnis der Teilnehmer für die Konfiguration und Verwaltung von Palo Alto Networks Next-Generation Firewalls. Der Kurs beinhaltet praktische Übungen zur Konfiguration, Verwaltung und Überwachung einer Firewall in einer Laborumgebung. Das Training kann mit der Zertifizierung zum Palo Alto Networks Certified Network Security Administrator (PCNSA) abgeschlossen werden. Die Kosten für den Prüfungs-Voucher sind im Kurspreis enthalten.
    Details
  • 07.12.2021 PRTG Produktschulung

    Dieser zweitägige Kurs vermittelt Ihnen umfangreiches Wissen zum Monitoring Tool PRTG von Paessler. Sie lernen das Produkt von A bis Z kennen und der optimale Einsatz der verschiedenen Funktionen wird Ihnen Schritt für Schritt aufgezeigt. Teil des Kurses sind praxisnahe Beispiele in Unternehmensnetzwerken. Im Weiteren werden Themen wie Applikationsüberwachung, Uptime/Downtime Monitoring und die Überwachung virtueller Server vermittelt. Dieser Kurs eignet sich speziell für Einsteiger sowie neue Mitarbeiter, welche den Umgang mit PRTG erlernen wollen.
    Details

Blog

Paessler: So erhalten Sie für PRTG Überwachungsdaten von REST-Schnittstellen

16. November 2021 - REST-APIs sind heutzutage fast überall zu finden. Alles von Gateways und Firewalls bis hin zu Ticketsystemen und Wetterseiten bieten REST-APIs, mit denen Sie Informationen abfragen können. Dies ist eine weitere Möglichkeit, noch mehr Daten in Ihr Monitoringkonzept einzubringen. Denken Sie an Beispiele wie die Überwachung der Wetterbedingungen mithilfe von APIs von Online-Wetterseiten oder die Anzahl der offenen Tickets in Ihrem Ticketsystem. Damit Sie die Flexibilität von REST nutzen können, stellt Ihnen Paessler den REST Custom Sensor V2 als Teil seiner PRTG Monitoring-Lösung zur Verfügung.



PRTG Network Monitor von Paessler - REST API Sensor

 

Weitere Infos zum PRTG REST Custom Sensor V2 finden Sie hier.

 

Sie benötigen einen fachmännischen Review Ihrer PRTG-Installation?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren und eine Review-Offerte für Ihre PRTG-Umgebung anzufordern. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer +41 44 839 11 11 oder per E-Mail.

Übrigens:

Sie haben PRTG im Einsatz und möchten sich weiterbilden? Dann melden Sie sich für unsere PRTG Produktschulung oder das PRTG Advanced Training an. Es lohnt sich.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme für Ihren PRTG-Review oder Ihre Anmeldung zu einem unserer PRTG-Kurse.

Bei Fragen oder einem persönlichen Termin, stehen wir Ihnen ebenfalls gerne zur Verfügung.

Ihr Omicron AG Team

 

mehr erfahren...

Palo Alto Networks: Die Omicron AG wird Cortex Partner of the Year

09. November 2021 - Mit Stolz durften wir von der Omicron AG von Palo Alto Networks den diesjährigen Award "Cortex Partner of the Year" entgegennehmen und dies an der Award-Night gemeinsam feiern.

Als langjähriger Palo Alto Networks Platinum Innovator Partner und Authorized Support Center (ASC) für Cortex XDR und Firewalling, würdigt dies unser Bestreben, unserer Kundschaft mit Fachwissen, Leidenschaft und Einsatz tagtäglich zur Seite zu stehen und Unternehmen sowie Behörden vor Bedrohungen im IT-Sicherheitsumfeld zu schützen. Dies bereits seit 1995.

 

 Palo Alto Networks zeichnet die Omicron AG zum Cortex Partner of the Year aus

 Übergabe des Awards "Cortex Partner of the Year" an die Omicron AG durch Palo Alto Networks

 

Danke an das ganze Omicron AG Team für diese Leistung und ans ganze Palo Alto Networks Team für die langjährige, tolle Unterstützung. Grossen Dank auch an unsere treue Kundschaft. Merci für die Zusammenarbeit.

Warum Endpunktsicherheit mit Cortex XDR von Palo Alto Networks?

Cortex XDR schützt Endpunkte vor Malware, Exploits und dateilosen Angriffen - durch branchenführende KI-gestützte Analysen und verhaltensbasierte Sicherheitsmassnahmen. Ein einheitlicher, über die Cloud bereitgestellter Agent mit Erkennungs- und Abwehrfunktionen schirmt die Endpunkte im Unternehmen gegen bisher unbekannte Bedrohungen ab. Das integrierte Modul "Device Control" ermöglicht die genaue Überwachung angeschlossener USB-Geräte und verhindert Datenverluste und Malwarebefall über infizierte Geräte. Der Agent nutzt auch die Schutzmechanismen anderer Netzwerk- und Cloud-Lösungen von Palo Alto Networks und sorgt dadurch für konsequente IT-Sicherheit im gesamten Unternehmen.

 

Cortex XDR von Palo Alto Networks - Omicron AG

  

Übrigens - zu Cortex XDR: 

Besuchen Sie unseren IT-Security-Brunch in Zürich "Echte Schwachstellen erkennen. Jetzt! Am besten schon gestern!" am 2. Februar 2022. Jetzt gleich anmelden.

 

Wir freuen uns, Sie persönlich am 2. Februar 2022 in Zürich begrüssen zu dürfen.

 

Ihr Omicron AG Team

mehr erfahren...