Palo Alto Networks: Lauschen Sie genüsslich dem CIO der Jungfraubahn-Gruppe

02. Februar 2018 - Der CIO der Jungfraubahn-Gruppe erzählt Ihnen bei unseren beiden Events im März 2018, wieso Sie sich für die Advanced Endpoint Security Lösung Traps™ von Palo Alto Networks entschieden und welche Erfahrungen Sie seither damit gemacht haben. 

Viele unserer Kunden schützen Ihr Unternehmensnetzwerk seit Jahren zuverlässig mit Traps™ vor Exploits, Malware und auch Zero-Day-Attacken und verhindern diese erfolgreich. Vermeiden auch Sie Sicherheitsverletzungen und Ransomware-Angriffe mit dem einmaligen multimethodischen Präventionsmechanismus von Traps™!

Traps™ verhindert Sicherheitsverletzungen und Ransomware-Angriffe im vornherein und nicht erst, nachdem bereits wichtige Ressourcen beschädigt wurden. Durch den einzigartigen Präventionsmechanismus werden bekannte wie auch unbekannte Exploits und Malware Angriffe blockiert, bevor sie Ihren Windows oder MacOS Endpunkten wie zB. Laptops, Desktops und Server schaden.


Interessiert?
Dann melden Sie sich noch heute für einen unserer Events im März 2018 an - die Platzzahl ist beschränkt!

  • 13. März 2018 im Restaurant zum Doktorhaus in Wallisellen
  • 27. März 2018 im Space56 in Wettingen

Mehr erfahren und anmelden!

Lesen Sie ausserdem die neue Success Story der Jungfraubahn-Gruppe