ARP-GUARD: Network Access Control Veranstaltung vom 28. März 2018 in Wallisellen

4. Dezember 2018 - Denken auch Sie über die Einführung einer Network-Access-Control Lösung nach, um Ihre IT-Infrastruktur und Ihr Security-Management zu optimieren? Dann sind Sie bei unserem ARP-GUARD by ISL Event am 28. März 2019 in Wallisellen genau richtig!

Die IT-Experten der Firma ISL Internet Sicherheitslösungen GmbH entwickelten vor 15 Jahren die weltweit erste wirtschaftliche NAC-Lösung ARP-GUARD, welche für einen kontrollierten und sicheren Zugang zu allen Unternehmensnetzen sorgt.

Das kombinieren etablierter Verfahren wie RADIUS und SNMP schützt dabei vor internen Angriffen und unbemerktem Eindringen nicht autorisierter Geräte. ARP-GUARD bietet ausserdem einen eigenen Fingerprintingmechanismus mittels kryptographischen Verfahren an. Die Verfügbarkeit Ihres Netzwerkes wird durch die NAC-Lösung erhöht und bietet Ihnen dadurch einen kontrollierten Zugriff auf Ihre IT-Ressourcen.

Dr. Andreas Rieke, Erfinder von ARP-GUARD wird Ihnen bei unserem Event am 28. März 2019 Vormittags in Wallisellen gerne alles genau erklären und seine langjährigen Erfahrungen im NAC-Umfeld mit Ihnen teilen.

Melden Sie sich jetzt an und erfahren Sie die Vorteile von ARP-GUARD aus erster Hand!